Qualität & Sicherheit

Qualitätskriterien Anwendungsverbote Gesetzliche Gefahrensymbole

Qualitätsmerkmale & Hinweise zum sicheren Gebrauch

Ätherische Öle und daraus hergestellte Ätherische Hydrolate bereichern mit ihren feinen Duftbotschaften unser Leben. Sie wirken wohltuend auf Körper, Geist und Seele und können unsere Leistungsfähigkeit und unsere Kreativität fördern. Dabei ist der richtige Umgang mit diesen Gaben der Natur überaus wichtig, um nicht unerwünschte Wirkungen hervorzurufen.

Bitte beachten Sie die nachfolgenden allgemeinen Hinweise:
• Gebrauchen Sie in de Aromatherapie und Aromapflege nur naturreine Produkte!
• Achten sie auf qualitativ hochwertige, zB den Duftfee, Neumond oder Primavera Grundsätzen entsprechende Produkte!
• Beachten Sie die Hinweise und Gebrauchsanweisungen!
• Lesen sie die Gefahrenhinweise und Sicherheitssätze gründlich!
• Ätherische Öle sind Konzentrate und sollten bis auf Ausnahmen nie unverdünnt benutzt werden!
• Ätherische Öle sind teilweise recht aggressiv. Sie können Augen, Haut und Schleimhäute reizen!
• Bewahren Sie Ätherische Öle und Ätherische Hydrolate lichtgeschützt, kühl und für Kinder unzugänglich auf!
• Seien Sie vorsichtig im Umgang mit Ätherischen Ölen. Vermeiden Sie auf jeden Fall ein Zuviel!
• Ätherische Öle ersetzen bei Erkrankungen keinen Arztbesuch.
• Ziehen Sie bei ernsthaften Erkrankungen immer einen Arzt zu Rate!

Service